Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite. Hier erfahrt ihr alles Wissenswerte Über Uns. Wir bieten eine professionelle Holzvermarktung und umfangreiche Unterstützung in allen Fragen der Waldbewirtschaftung.

Fragen? Schreibt uns einfach!

Einladung zum alljährlichen Ausflug

Auch in diesem Jahr haben wir einen Tagesausflug geplant. Am Freitag, den 8. Juni geht es Richtung Erlangen zum "Walderlebniszentrum Tennenlohe". Es erwartet uns eine Führung durch den forsthistorischen Lehrpfad, die Themenhäuser und zur wechselvollen Geschichte des Nürnberger Reichswaldes.

Die Fahrt geht weiter Richtung Hersbruck. Nach einer Einkehr zu Mittag erfahren wir im "Deutschen Hirtenmuseum" mehr über fränkische Hirtenkultur, traditionelles Handwerk und vieles mehr - zum Beispiel in einem Kurs über den Weg von der Ziegenmilch zum Käse. Alternativ kann man den Tag gemütlich im Museumscafé ausklingen lassen.

Anmeldung und weitere Infos in der Geschäftsstelle.

Borkenkäfer: Es geht wieder los...

Bildquelle: http://www.fovgis.bayern.de/borki/

In unserem aktuellen Ausgabe von "Das Grüne Blatt" ist unsere Strategie für 2018 erklärt. Hier eine Bitte an alle Mitglieder von uns: Wenn Ihr einen Befall in euren Wäldern festgestellt habt und das Holz selbstständig aufarbeitet als Brennholz oder zur Eigenvermarktung.

Update 23. Mai:

Der erste Schwärmflug des Buchdruckers war dieses Jahr in der 16. und 17. Kalenderwoche (Mitte bis Ende April). Der Start zu diesem Zeitpunkt ist früh, aber nicht ungewöhnlich. Von 2006 bis 2018 erfolgte der erste Hauptschwärmflug im Zeitraum der 16. und 17. KW in 5 von 12 Jahren (2007, 2009, 2010, 2011, 2014).

In der 18. Kalenderwoche (30. April bis 6. Mai) wurden die ersten Eier gefunden. Bis jetzt galt: Regen bringt Segen! Abhängig von Witterung in den nächsten Wochen kann bei hohen Tagestemperaturen bereits in zwei Wochen mit dem Ausflug der Altkäfer zur Anlage der Geschwisterbrut gerechnet werden (siehe Hintergrundinformation). Deshalb muss jetzt das Augenmerk auf das schnelle Auffinden von durch den Buchdrucker befallener Fichten gelegt werden. Die Zeit läuft.

Bitte der WBV mitteilen für einen besseren Überblick der Befallssituation und für unsere Schwerpunktkontrolle!

Aktuelle Informationen und die Fangzahlen aus unseren hiesigen Fallen findet ihr hier: www.borkenkaefer.info


Warum WBV?

  • Großer Kundenstamm im regionalen und überregionalen Bereich für einen vielseitigen und maximalem Absatz unseres Holzes
  • Transparente Vermarktung
  • Gewinnorientierte Vermarkung und Zusammenfassung auch von Kleinmengen
  • Vielzahl an Beteiligungen für eine optimale Interessensvertretung unserer Waldbesitzer
  • Umfassendes Dienstleistungespaket für jedes Mitglied